Strahlen

Der Zweck des Strahlens ist einerseits die Reinigung von Korrosion und anderseits die Herstellung einer geeigneten Oberflächenrauheit aus Haftungsgründen für anschließende Verfahren oder auch dekorative Anwendungen (Matteffekte).

Beim Strahlen berühren die Abrasionskörper die Oberfläche mit einer hohen Geschwindigkeit und deformieren bzw. lösen kleine Teile aus dem Werkstück.

Je nach Kundenwunsch kann das Werkstück matt oder auch seidenmatt gestrahlt werden.

Als Strahlmittel werden verschiedenste Einsatzstoffe verwendet von Stahlkorn über Glaskorn bis Sand.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne!