Vernickeln

Nickel ist ein weißes, leicht gelbliches Metall und dient als hervorragender Korrosionsschutz für Stahlteile. Beim dekorativen Verchromenist das Vernickeln eine bedeutende Unterschicht.

Die Nickelschicht wird in einem 50-60 Grad Celsius warmen Elektrolyt auf das Werkstück abgeschieden.

Im so genannten Doppelnickelverfahren wird zuerst ein Halbglanznickel und anschließend mit einem Glanznickel beschichtet. Durch diese Technik kann der Korrosionsschutz stark verbessert werden.

Die ROC-Galvanik verwendet den Doppelnickel insbesondere bei der Restauration von Oldtimerteilen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!